Am Liebsten würden wir sie alle behalten :-) .... da dies aber leider nicht möglich ist und wir aus Leidenschaft züchten, verkaufen wir ab und zu Pferde.

Bei der Auswahl der zukünftigen Besitzer achten wir jedoch sehr darauf, dass unsere Pferde ein super  tolles, neues Zuhause bekommen und ausschließlich wenn wir das Gefühl haben, dass diese "Mensch-Pferd"-Verbindung auch wirklich zukunftsorientiert ist, geben wir unsere Schützlinge ab.

Bisher ist uns das immer geglückt und wir schätzen uns sehr glücklich darüber zu allen Käufern auch nach vielen Jahren noch einen freundschaftlichen Kontakt zu halten und unsere ehemaligen Schützlinge ab und zu besuchen zu dürfen.

Auch nach dem  Verkauf stehen wir den neuen Besitzern jederzeit gerne für Fragen und Antworten rund um's Friesenpferd sehr gerne zur Verfügung und helfen beim Wunsch zur Zuchtschauvorbereitung bzw. beim Vorstellen der Jungpferde zur Aufnahme ins Stammbuch.

 

Nachfolgend einige unserer Schützlinge bei ihren neuen Besitzern:

- Jana Ulja van S. wurde 2019 als erstes Fohlen aus unserer "Ulja" vom top Rassevererber ULDRIK 457 geboren und wuchs 2 1/2 Jahre bei uns im Herdenverband, zusammen mit ihrer gleichaltrigen Spielkameradin "Louisa", nanny "Dieuwke", den Zuchtstuten "Riena" und Mama "Ulja" sowie den Fohlen, der Schwester "Madeleine" und "Rike" auf. im Herbst 2021 zog sie in ihr neues zu Hause nach Krefeld zu Regina R. wo sie nun zusammen mit ihrer neuen erfahrenen Friesenfreundin "Janske" den weiteren Lebensweg gehen wird.

- Unser kleiner Sonnenschein, Madeleine Ulja van S. (Jurre x Tsjalke) wurde im Mai 2020 bei uns geboren und zum Ende Oktober schonend von ihrer Mutter abgesetzt und auf den Umzug zu ihrer neuen Besitzerin in den Landkreis Eichstätt vorbereitet. Dort darf sie nun in traumhafter Umgebung in einer Fohlenherde äußerst pferdegerecht aufwachsen. Es freut uns sehr, dass "Madi" in unserer nähe bleibt und wir so ihre weitere Entwicklung mitverfolgen können.

   

 

- Unsere schöne Floortje (Hessel x Jisse) wuchs 2 Jahre bei uns artgerecht im Herdenverband mit ihren Freundinnen "Dieuwke", "Jana" und "Louisa" auf und fand im Dezember 2019 ihre neuen Besitzer aus Luxemburg, wo sie bereits von einer gleichaltrigen Friesenjungstute für den weiteren Lebensweg erwartet wird. Wir wünschen "Floortje", die uns sehr ans Herz gewachsen ist, eine wundervolle Zukunft und werden sie bald in ihrem neuen zu Hause besuchen.

 

 

- Unsere schöne STER-Stute Nannika O. zog im April 2019 in ihr neues zu Hause nach Luxemburg zu Deborah B., wo sie wenige Wochen darauf ihr Hengstfohlen Joker (Julius x Onne) geboren hat. Wir wünschen der neuen Besitzerin viel Freude mit den Beiden. Fotos mit freundlicher Genehmigung Deborah Brüchele.

   

 

- Tjarda van S. (Onne x Tsjerk) wurde als Jährling an Madeleine S. verkauft und lebt nun zusammen mit einer Haflingerstute in der Nähe von Ellwangen. Fotos mit freundlicher Genehmigung Madeleine Schaffert.

 

- Unser Cees van S. (Uldrik x Onne) wurde als Absetzer-Fohlen an Sabrina S. verkauft und darf nun artgerecht im Hengstherdenverband mit Spielkameraden in der Nähe von Dachau aufwachsen

 

 

- Unser Friesen-Wallach Teake fand ein super tolles Zuhause bei Birgit F. in der Oberpfalz

 

 

- Unsere kleine Natti (Shetland Pony) wurde an die super liebe Familie P. bei Wertigen verkauft und darf nun wieder kleine Kinder den Umgang mit Pferden lernen ;-)

 

- Rits wurde vor vielen Jahren 3-jährig in die Schweiz verkauft, erhielt dort die Ster-Erklärung und lebte glücklich und zufrieden als Hengst bis er leider 2016 verstarb. Auch ihn haben wir noch viele Jahre besuchen dürfen.