Ulja R. van de Falkstraat

 

Tsjalke 397 x Andries 415 x Teunis 332

1e Prämie STER Stute, Reservechampion DFZ Süd-Ost 2017

geboren: 27.03.2014

 

Prämien:

2014 (Fohlen):  2e Prämie Veulenbook (Fohlenbuch)

2017 (3-jährig):  1e Prämie Aufnahme ins KFPS Stammbuch mit STER Erklärung und Reservechampion 2017

 

Nachkommen:

2022 wurde Ulja erneut besamt und trächtig gescannt von TYMEN 503. Wir freuen uns sehr über ein Fohlen aus dieser Anpaarung voraussichtlich im April 2023.

2020-2021 bekommt Ulja eine Zuchtpause und wird nach Absetzen von Madeleine angeritten und unter dem Sattel nach Grundsätzen der klassichen Dressur grundausgebildet.

2020: 2 Wochen früher als errechnet, brachte Ulja am 26.05.2020 eine gesunde Tochter vom 4x-igen KFPS Champion JURRE 495 zur Welt: "MADELEINE ULJA VAN S."

   

2019: Ulja wurde 2018 erstmalig besamt und am 19.04.19 hat Ulja ihr erstes Fohlen von ULDRIK 457 geboren. Die Geburt verlief problemlos und Mutter und Tochter sind wohlauf. Ulja ist eine sehr fürsorgliche Mutter und macht Ihre Mutterrolle hervorragend. Wir freuen uns sehr die kleine "Jana Ulja van S." in unserer Familie begrüßen zu dürfen! Auf der Zuchtschau Region Süd-Ost im August 2019 wurde "Jana Ulja van S." mit einer 2e Prämie ausgezeichnet.

    

 

Beschreibung:

Ulja ist eine sehr neugierige, unerschrockene und selbstbewusste Jungstute. Die KFPS-Jury lobte vor allem ihren perfekten Körperbau mit sehr viel Qualität in den Beinen, ihren jugendlichen Typ sowie ihren äußerst raumgreifenden Schritt und guten Trab. Ulja kam als Absetzerfohlen im Herbst 2014  zu uns und wuchs artgerecht mit zwei weiteren Stutfohlen bei uns auf. Ulja ist immer freundlich, stets zu Späßen aufgelegt und trotz ihres jungen Alters der Ruhepool in unserer Herde. Sie wurde für die Zuchtschau von uns mit Bodenarbeit und Doppellonge vorbereitet, wurde 3-jährig mit einer 1e Prämie STER-Auszeichnung sowie dem Reserve-Champion-Titel der Region Süd-Ost 2017 belohnt und bekam im Anschluss über den Winter ihre wohlverdiente Jungpferdepause.

Ulja ist frei von Fuchsfaktor, frei vom Wasserkopf-Gen und Frei vom Zwergenwuchs-Gen.

Ulja ist eine sehr umgängliche Mutter, die ihre Kinder gelassen aber nicht ohne die nötigen Zurechtweisungen aufzieht. Die Geburten verlaufen problemlos, ohne Nachgeburtsverhalten oder sonstige Komplikationen und wir hoffen, dass sie dies auch an ihre Nachkommen weitervererbt. Bei der Besamung ist sie völlig unkompliziert und wird beim 1. Besamungsversuch trächtig.

 

   Ulja als Fohlen auf der Zuchtschau in den Niederlanden 2014   

 

Ulja 2017: 3-jährig bei der DFZ Zuchtschau Region Süd-Ost am 19.08.17 in Pfaffenhofen: Aufnahme Stammbuch STER mit einer 2e Prämie, Reservesiegerin Gesamtzuchtschau

                       

"Bilderbuchfriese"  und TOP-Rassevertreterin Ulja, Mai 2019

 

Ulja Sommer 2020

 

Ulja Januar 2021

 

Ulja Sommer 2021 beim Anreiten nach Grundsätzen der klassischen Dressur durch Pferdewirtin Katja Kernbach